Im Rahmen der Reko für den Handbike-Trail 2019 in Engelberg wollte ich wissen, ob man die Schlucht der Engelberger-Aa mit einem Handbike hochfahren kann.

Wie immer wenn solche Fragen im Raum stehen probierte ich es einfach.

Die Tour

Die Route führt entlang der Veloland Schweiz Route 85 “Unterwalden-Route”.

Eigentlich könnte man am Vierwaldstättersee bei Stansstad, Bouchs, Ennetbürgen oder im Nidwaldner Hauptort Stand starten. Bei meiner Tour nach der Arbeit war ich zeitlich spät dran und fuhr mit dem Auto bis Dallenwil und begann meine Fahrt vom Dorfplatz Dallenwil.

Der Routenverlauf ist dann einfach zu finden, immer entlang der Engelberger Aa gegen die Flussrichtung.
Erst sehr sanft Ansteigend und auf Asphalt, nimmt die Steigung kontinuierlich zu und wechselt dann nach Grafenort teilweise und nach dem Kraftwerk Obermatt ganz auf Kies und Schotter.

Nach Obermatt fährt man richtig in die Schlucht und man bekommt schnell einen Eindruck der ungestümen Urgewalten die der weiter unten noch ruhige Fluss in sich birgt. Überall sind auch noch die Spuren der letzten Unwetter auszumachen.

An einigen Stellen ist die Steigung aber sehr stark, so dass ich am Traktionslimit sehr behutsam, trotzdem mit aller Kraft, kurbeln musste.

Die Fussgänger-Hängebrücken sind glücklicherweise breit genug um mit dem Handbike befahren zu können.

An einer Stelle ist der Hang in den Fluss gerutscht und der halbe Fussweg fehlte. Diese Passage war zwar eng aber noch breit genug, ein flaues Gefühl im Magen kam trotzdem auf.

Fazit

Eine schöne, imposante und interessante Route.
Nichts für Strassen- und Vorspann-Handbikes, ohne guter Bereifung und optimiertem MTB-Handbike nicht zu Schaffen, ausser man hat ein paar helfende Begleiter dabei.

Die Abfahrt sollten nur geübte CrossCountry-Handbiker mit Bremsen an allen Rädern versuchen. Wer in dieser Schlucht am falschen Ort abrutscht hat verloren.

Eignung dieser Tour

Vorspann-Handbike
Crosscountry-Handbike
E-Crosscountry-Handbike
Standard-Handbike
E-Standard-Handbike
Strassen-Handbike

Gesamtstrecke: 31.17 km

Engelberger Aaschlucht als .gpx